Christine Harter

Psychotherapeutin
& Supervisorin

"Die Vergangenheit können wir nicht mehr ändern,

wir können aber lernen, sie zu verstehen,

um die Zukunft nach unseren Vorstellungen zu leben."

Über mich

  

Meine Wege

Mein natürlicher Weg

Ich bin 1952 geboren, Mutter von drei Kindern, zweifache Großmutter.

Mein Weg zur Ausbildung

Diplomsozialarbeiterin, Systemische Familientherapeutin

 

Mein weiterer Ausbildungsweg

NLP (Neuro-linguistisches Programmieren), Hypnotherapie nach Milton H. Erickson, Aufstellungsarbeit nach Bert Hellinger, Poesietherapie (Heilsames Schreiben), PEP® (Prozess- und Embodimentfokussierte Psychologie) nach
Dr. med. Michael Bohne

Mein Berufsweg

mehrjährige Erfahrung an der Univ. Kinderklinik Graz, sowie bei der AIDS-Hilfe Steiermark

seit 1992 in freier Praxis als Psychotherapeutin und Supervisorin

Mein Berufsweg

mehrjährige Erfahrung an der Univ. Kinderklinik Graz, sowie bei der AIDS-Hilfe Steiermark

seit 1992 in freier Praxis als Psychotherapeutin und Supervisorin

Was mich beWegt

Ich bin überzeugt davon, dass es für jeden etwas Gutes gibt, auch wenn es vordergründig manchmal ganz anders aussieht. Durch unsere Geschichten und Erfahrungen ergibt sich eine Tiefe, die manchmal Narben hinterlässt, uns aber auch Fähigkeiten gibt, die uns durch unsere Erlebnisse getragen haben und uns heute ausmachen.

 

Es ist eine Sehnsucht von mir, gemeinsam mit dem Klienten dorthin zu sehen. Erkennt man den Zusammenhang zwischen der Geschichte und den Erfahrungen, dann ist auch eine Verhaltensänderung möglich.

 

Ich kann niemandem seine Geschichte nehmen oder schönreden, ich kann aber dabei helfen, aus dem eigenen Schatten herauszutreten, vorhandene Potentiale zu stärken und zu werden, wer man ist. Diese Erfahrung erfüllt mich mit großer Dankbarkeit.

               Supervision

Supervision ist ein phasenorientierter Beratungsprozess. Er hilft berufliches Handeln zu reflektieren, effizient und zufriedenstellend zu gestalten.

Angestrebte Ziele sind:

  • Professionalität

  • Qualitätssicherung

  • Krisenmanagement

  • Psychohygiene

  • Burnout-Prophylaxe

 Therapeutisches Gespräch

"Psychotherapie ist nicht bloß mit jemandem reden"

Ich arbeite mit Einzelpersonen, Paaren, Familien und Gruppen. Es geht um lösungsorientierte Veränderung des Klienten durch Gespräche. Ergänzt durch Methoden aus der Aufstellungsarbeit und PEP (Prozess- und Embodimentfokussierte Psychologie).

                                                    

                                                        Meine Angebote

Systemische  Aufstellungen

Aufstellungsarbeit ist ein therapeutisches Werkzeug, das sich stetig weiterentwickelt, bis hin zur traumatherapeutischen Anwendung.

Durch das räumliche Stellen der beteiligten Personen/Anteile wird das Verborgene sichtbar. Wir erkennen, wie innere unbewußte Bilder, Verstrickungen und Unerlöstes aus der eigenen Biografie unser heutiges Leben beeinflussen. Die Schaffung neuer innerer Lösungsbilder führt zu Identitätsbildung und somit zu einer völlig neuen Selbstbegegnung.

                Coaching

Human Design vermittelt Ihnen Werkzeug und Wissen über Ihr Potential, so dass Sie Ihr Leben so gestalten können, wie es für Sie selbst stimmt.

Schreiben als Weg zu mir

 

Schreiben ist ein altbewährtes Mittel, um sich auszudrücken, sich zu zeigen und sich zu finden.

 

Kontakt

  Christine Harter

Riesstrasse 238 a

 8047 Graz

 06645750753

 office@harter.at

    This site was designed with the
    .com
    website builder. Create your website today.
    Start Now