DIE PAARTHERAPIE - IN KONTAKT BLEIBEN

„Die Harmonie zwischen zwei Menschen ist niemals gegeben. Sie muss immer wieder neu erobert werden“. Dieses Zitat von Simone de Beauvoir mag etwas desillusionierend wirken, dennoch lässt sich tatsächlich nicht leugnen; eine gute Beziehung bedeutet auch Arbeit.

Wenn eine Beziehung ins Wanken gerät erleben wir Streitigkeiten, Kränkungen, Untreue, Mißtrauen oder Resignation. Die Paartherapie hilft dabei, festgefahrene Muster zu durchbrechen und neue Perspektiven zu entwickeln.

Welche Themen habe ich selbst mitgebracht in die Beziehung, welche der andere und was lösen sie jeweils bei mir oder beim anderen aus? Wenn wir die Hintergründe unseres Handelns beleuchten und uns gegenseitig in unserer Ganzheitlichkeit besser verstehen, dann können wir Vieles unter einem neuen Blickwinkel sehen, klare Abgrenzungen schaffen, das Gleichgewicht des Selbstwertgefühls wieder herstellen und unser Verhalten auch ändern.

Termine nach Vereinbarung

Sitzungsdauer: 90 Minuten